--
Don Farrago: Nun ist es amtlich: Knöllchen-Quoten bei der Polizei!

Mittwoch, 24. Januar 2007

Nun ist es amtlich: Knöllchen-Quoten bei der Polizei!

Geahnt haben wir es ja immer schon! Gestern Abend berichtete das ZDF in Frontal 21 anhand konkreter Beispiele darüber, dass Polizisten zunehmend unter Druck gesetzt werden, mehr Strafzettel zu verteilen. Es gibt also doch so genannte "Zielvereinbarungen", in denen den Beamten vorgeschrieben wird, wie viele Verkehrsverstöße sie mindestens zu ahnden haben.

Foto: ZDF.de

Das Düsseldorfer Innenministerium führte im Intranet sogar eine Bußgeld-Rangliste namens "Barvus 2006", in welcher der Einsatz der Polizisten in NRW beim Knöllchen-Verteilen dokumentiert und bewertet wurde. Seltsamerweise verschwand diese Liste während der Recherchen von Frontal 21 aus dem Intranet. Ein Schelm, der Böses dabei denkt... ;-)

Au weia! Knöllchen zur Sanierung maroder öffentlicher Haushalte und zur Sicherung von Arbeitsplätzen, unters Volk gebracht von Geldeintreibern in Uniform...

Weitere Infos zum Thema "Abzocke" gibt es hier!

Labels: , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite