--
Don Farrago: Grundsätzliches für Deutschland

Mittwoch, 4. Juli 2007

Grundsätzliches für Deutschland

Eines der "Standing Features" des ZDF-Magazins Frontal 21 ist die von mir hoch geschätzte Schluss-Glosse "Toll!", die in satirischer Form noch einmal Themen des politischen Tagesgeschehens aufgreift. In der Sendung vom 3. Juli machten sich Andreas Wiemers und Werner Martin Doyé 2 Minuten und 18 Sekunden lang ihre ganz eigenen Gedanken über die deutsche Parteienlandschaft: Was ist "links", was ist "rechts", und wie unterscheiden sich eigentlich die Parteiprogramme?

Hier geht's zum Video. Da kann man nur sagen: Toll!



Labels: , , , , ,

1 Kommentare:

Am/um 04.07.07, 18:27 , Anonymous Claudia meinte...

C wie Chlamydien. S wie Salmonellen. Jacke wie Hose...

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite