--
Don Farrago: Leguan "Mozart" trotz Penis-Amputation bumsfidel

Montag, 29. Januar 2007

Leguan "Mozart" trotz Penis-Amputation bumsfidel

Schon seit Tagen geistert die mitleiderregende Leidensgeschichte von Leguan "Mozart" durch die Medien: Das Schuppentier aus dem Wasserzoo Aquatopia in Antwerpen litt nach seinem letzten Liebeserlebnis seit mehr als einer Woche unter einer schmerzhaften Dauererektion.

Nun ist ihm das störende Teil am Samstag amputiert worden. "Die 45-minütige Operation ist gut verlaufen", sagte der Chef der Aquarienabteilung des Zoos, Peter Van Genechten. Das Tier sei aus der Narkose erwacht und "gesund und munter". Mitte dieser Woche kann er dann schon wieder auf die Damenwelt losgelassen werden. "Mozart“ teilt sein Gehege mit drei weiblichen Tieren, die nicht um die Libido des amputierten Käfiggefährten fürchten müssen, denn er kann immer noch... Mutter Natur hat nämlich für solche Vorkommnisse vorgesorgt: Leguane haben sicherheitshalber zwei Penisse, für den Phall, dass mal einer aus- oder abfällt.

Dann noch viel Spaß weiterhin, Mozart! Jetzt drücken wir dir aber kräftig die Daumen, dass dir ein weiteres Erlebnis dieser Art erspart bleibt!


Labels: , , ,

3 Kommentare:

Am/um 30.01.07, 18:30 , Anonymous Irene meinte...

Ob's stimmt - das mit den zwei Penissen? Wenn man bei google "leguan" und "penis" eingibt, kriegt man den obenstehenden Artikel im Stil aller gängigen Blätter inhaltsgleich. Gibt man "Leguan Anatomie" ein, kommt man auf diesen Link: http://www.green-iguana.net/gruener-leguan/leguan-organismus.htm
und da steht zwar jede Menge über Leguane, auch daß sie drei Augen besitzen, aber nichts zu diesem wesentlichen Detail, ob es nun einfach oder doppelt vorhanden ist.
"Was ist Wahrheit?"

 
Am/um 30.01.07, 21:16 , Anonymous Don Farrago meinte...

Naja, eigentlich sind es nicht zwei Penisse, sondern es ist ein paariger Hemipenis, von dem aber nur eine Hälfte bei der eigentlichen Verrichtung zum Einsatz kommt.
Also guhgelste mal das Wort "Hemipenis" im Zusammenhang mit Reptilien, dann weißte Bescheid, Schätzelein!

 
Am/um 31.01.07, 15:22 , Anonymous Irene meinte...

Wieder etwas für Nicht-Reptilien Unwesentliches gelernt! Danke, Don F. - von alleine wäre ich auf das Wort Hemipenis nicht gekommen.

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite