--
Don Farrago: Die 50 grössten Fernsehmomente

Samstag, 26. April 2008

Die 50 grössten Fernsehmomente

In der Reihe "Unsere Besten" hatte das ZDF in den letzten Monaten die TV-Zuschauer aufgefordert, die 50 größten Momente der Fernsehgeschichte zu wählen. Anhand einer Vorschlagsliste mit 111 TV-Highlights aus 55 Jahren sollten sie ihre Wahl treffen – angefangen bei der Hochzeit von Queen Elizabeth II. am 2. Juni 1953 bis hin zum Gewinn der Fußball-WM der deutschen Damen am 13. November 2007. Am 25. April präsentierte Johannes B. Kerner in einem spannenden und bewegenden Rückblick auf die Fernsehgeschichte die 50 Besten des Zuschauer-Votings. Hier die Top 10:

10. Platz. 8. Juli 1990: Der einsame "Kaiser" in Rom – Franz Beckenbauer nach dem Gewinn der Fußball-WM gegen Argentinien.

9. Platz. 7. Dezember 1970: Willy Brandts Kniefall in Warschau als Symbol für den Wandel in der deutschen Außenpolitik.

8. Platz. 11. August 1999: Die totale Sonnenfinsternis; die nächste wird es (falls keine kosmische Katastrophe dazwischen funkt) erst im Jahr 2081 geben.

7. Platz. 7. November 1963: Das Wunder von Lengede – und ganz Deutschland fiebert vor den Bildschirmen mit.

6. Platz. 29. Juli 1981: Die Hochzeit von Lady Diana und Prinz Charles.

Und nun kommen wir zu den TOP 5, jeweils mit einem kleinen Video. Die Wahl der Zuschauer ist durchaus nachvollziehbar – wenn auch für jüngere Leute zwei Ereignisse dabei sein mögen, an die sie nicht auf Anhieb gedacht hätten:

5. Platz. 9. Juni - 9. Juli 2006: Die Fußball-WM 2006 – Ein Sommermärchen: Deutschland, einig Partyland!


4. Platz. 26. Juni 1963: John F. Kennedy in Berlin. Mit seiner legendären Rede vor dem Rathaus Schöneberg machte er den Berlinern neuen Mut: "Ich bin ein Berliner!"

3. Platz. 19. April 2005: Kardinal Ratzinger wird zum Papst gewählt – und die "Bild" titelt: "Wir sind Papst".

2. Platz. 20. Juli 1969: Die Mondlandung von Apollo 11 – mit den Worten von Neil Armstrong "ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein gewaltiger Sprung für die Menschheit".

And the winner is:

1. Platz. 9. November 1989: Die Öffnung der Berliner Mauer. Dass dieser auch für mich wohl emotionalste Moment der deutschen TV-Geschichte im Zuschauer-Voting den ersten Platz belegt hat, wundert mich nicht. Da lohnt sich bei allen auch heute noch verwurzelten Ossi-Wessi-Anfeindungen noch mal ein Rückblick auf die Ereignisse:


Liste der Top 50
Rückblick auf die Sendung


Labels: , , , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite