--
Don Farrago: Mein Freund der Baum (Pics)

Samstag, 26. Juli 2008

Mein Freund der Baum (Pics)

Ein altes chinesisches Sprichwort sagt: "Wenn Du für ein Jahr planst, dann säe Korn. Wenn du für ein Jahrhundert planst, dann pflanze Bäume!" Und ein anderes empfiehlt: "Einen Baum soll man biegen, so lange er jung ist."

Wie solche Bäume dann später mal aussehen können, zeigen die folgenden spektakulären Aufnahmen!



Diese und viele weitere sehenswerte Beispiele für natürliche Baum-Auswüchse und "Kunst am Baum" findet man hier.


Labels: , , , , , , , ,

2 Kommentare:

Am/um 30.07.08, 18:21 , Anonymous Claudia meinte...

Ziemlich sonderbar - aber mir kommt es doch vor, als ob da die Bäume in unzulässiger Weise gezwungen wurden (wenn nicht ein wenig Photoshop nachgeholfen hat). Die riesige Platane mit regelmäßigen Löchern - also ich weiß nicht…

 
Am/um 30.07.08, 22:08 , Blogger Don Farrago meinte...

Das Foto mit der Platane scheint aus einem Park zu stammen, in dem einige solcher Bäume stehen. Und natürlich sind die nicht "freiwillig" so gewachsen, sie wurden wohl gebogen, als sie noch jung waren...
An Photoshop glaube ich da eher nicht.

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite