--
Don Farrago: Vor 111 Jahren: Erster Zigaretten-Werbespot der Welt (Video)

Montag, 21. Juli 2008

Vor 111 Jahren: Erster Zigaretten-Werbespot der Welt (Video)

Abgesehen von der Erfindung des Elektrischen Stuhls bescherte Thomas Edison der Welt auch viele ausgesprochen nützliche Erfindungen, wie etwa den elektrischen Stimmenzähler, den Börsenkursanzeiger und den Phonographen. Zudem war er ein Pionier auf dem Gebiete des Kintopps, und bereits 1892 errichtete er in West Orange (New Jersey) das erste Filmstudio der Welt, "The Black Maria".

Aus diesem Studio, das eher an einen abbruchreifen Schuppen erinnert, stammt der älteste Zigaretten-Werbespot der Welt, der vor 111 Jahren (am 5. August 1897) Premiere feierte.

Nach dem Motto "Rauchen verbindet" bemüht sich dieses Filmchen schon um so etwas wie political correctness: Ein ehrbarer Bürger, ein Indianer, ein (schottischer) Einwanderer und Uncle Sam persönlich werden von einem Zigaretten-Mädchen mit Admiral Cigarettes versorgt und rollen ein Transparent mit dem Titel "We all smoke" aus. Afroamerikaner zählten damals wohl noch nicht zur werberelevanten Zielgruppe…


Kurz, knackig, mit präziser Aussage: So einfach kann Werbung sein! In wie weit durch den Spot der Umsatz der Marke gesteigert werden konnte, ist allerdings nicht überliefert…


Labels: , , , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite