--
Don Farrago: Tour de France sucht Image-Wandel durch neues Logo

Samstag, 19. Juli 2008

Tour de France sucht Image-Wandel durch neues Logo

Um das angeschlagene Image der Tour de France wieder aufzumöbeln, wollen die Veranstalter ab 2009 mit einem neuen, aussagekräftigen Logo bzw. Emblem an die Öffentlichkeit treten. Aus diesem Grunde hat Tour-Direktor Christian Prudhomme Werbeagenturen, Designer und Kreative in aller Welt aufgerufen, entsprechende Vorschläge und Entwürfe bei der Tour-Direktion einzureichen.

Das neue Emblem soll weltweit den gesamten Auftritt der Tour de France begleiten und stützen: von der Webpräsenz über sämtliche Werbe- und Marketingaktivitäten bis hin zur Verwendung in Printmedien und als stilisierte Dauereinblendung bei TV-Übertragungen.

Folgende Hauptkriterien müssen bei den Vorschlägen berücksichtigt werden: Sie sollen prägnant und aussagekräftig die langjährige sportliche Tradition der Tour, gleichzeitig aber auch die kulturelle Verbundenheit zum Mutterland des Rad-Rennsports widerspiegeln und eine klare Image-Botschaft für die Zukunft vermitteln.

Aus einer internen Quelle habe ich bereits einige dieser Vorschläge zugespielt bekommen; am aussichtsreichsten erscheint mir bisher folgender Entwurf:


Oops, eines habe ich ganz vergessen zu erwähnen: Achtung, Satire!


Labels: , , , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite