--
Don Farrago: EM 2008 Kroatien vs. Türkei 2:4 n.E. - Video (alle Tore)

Samstag, 21. Juni 2008

EM 2008 Kroatien vs. Türkei 2:4 n.E. - Video (alle Tore)

Da war es, das erste Elfmeterschießen dieser Europameisterschaft! Im Viertelfinale gab es in einem der weniger attraktiven Spiele dieser EM zwischen Kroatien und der Türkei nach torloser, von den Kroaten überlegen geführter regulärer Spielzeit zunächst eine Verlängerung.

Deren Ende hatte es allerdings in sich: Als der erst in der 97. Minute eingewechselte Ivan Klasnic in der 119. Minute nach einem dicken Patzer von Torwart Rüstü zum 1:0 für Kroatien einnetzte, hätte niemand mehr einen Pfifferling für die Türken gegeben. Aber diese wurden mal wieder ihrem Ruf als Last-Minute-Scorer gerecht und glichen in der Nachspielzeit der Verlängerung durch ein Tor von Semih Semtürk zum 1:1 aus. Abpfiff – Elfmeterschießen!

Hier setzte sich dann die Türkei mit 3:1 durch, nachdem bei den Kroaten Modric und Rakitic ihre jeweiligen Elfer versiebten und der ansonsten unsichere Keeper Rüstü den Elfer von Petric abwehren konnte.

Hier die Tore aus der dramatischen Schlussphase der Verlängerung und die Entscheidung im Elfmeterschießen:


Endstand 4:2 für die Türkei, damit steht die Türkei als Halbfinal-Gegner von Deutschland fest. In dieser Form müssten die Türken im Halbfinale eigentlich für die DFB-Elf zu knacken sein! Aber wie heißt es so schön: Entscheidend ist aufem Platz – und speziell in den letzten Spielminuten sollten die Deutschen sehr, sehr wachsam sein…

Übrigens: Weitere Videos mit Highlights und Toren der EM 2008 gibt's unter den früheren Posts in der Sidebar oder im Juni-Archiv meines Blogs!


Labels: , , , , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite