--
Don Farrago: EM 2008 Holland vs. Russland 1:3 Video: Alle Tore

Samstag, 21. Juni 2008

EM 2008 Holland vs. Russland 1:3 Video: Alle Tore

Wer sich von diesem Viertelfinale der EURO 2008 zwischen den Niederlanden und Russland ein Offensiv-Feuerwerk erwartet hatte, sah sich enttäuscht: Bis in die zweite Halbzeit hinein neutralisierten sich beide Teams auf mäßigem Niveau.

Das änderte sich erst, nachdem in der 56. Minute Roman Pawljutschenko auf Hereingabe von Semschow aus kurzer Distanz trocken zum 1:0 für Russland einnetzte. Nun mussten die Holländer aufmachen und eröffneten den Russen damit gute Konterchancen. Die größte ergab sich in der 82. Minute, als die Russen sich zum wiederholten Male als Meister im Auslassen von Großchancen erwiesen und den Ball im Sechzehnmeterraum der Holländer vertändelten

Und als die Russen dachten, die Orangen wären bereits geschält, erzielte in der 86. Minute Ruut van Nistelrooy nach Freistoß von van der Vaart wie aus heiterem Himmel per Kopf den Ausgleich zum 1:1, und so stand es auch nach 90 Minuten – Verlängerung!

Auch hier waren die Russen das überlegene Team mit den größeren Chancen, darunter ein Lattentreffer von Pawljutschenko in der 97. Minute. Und schließlich wurden sie für ihren Offensivdrang belohnt: In der 112. Minute erzielte Torbinskij akrobatisch das 2:1 nach Hereingabe von Arschawin, der in der 116. Minute aus spitzem Winkel das 3:1 folgen ließ.

Ein überraschender, aber hochverdienter Sieg für das junge russische Team, das nun im Halbfinale auf den Sieger der Partie Italien gegen Spanien trifft, während das favorisierte Oranje-Team alle Erwartungen enttäuschte.
Hier die Videos mit allen Toren des Spiels:

0:1 (56. Min.):

1:1 (86. Min.):

1:2 (112. Min.):

1:3 (116. Min.):


Weitere Videos mit Highlights und Toren der EM 2008 gibt's unter den früheren Posts in der Sidebar oder im Juni-Archiv meines Blogs!



Labels: , , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite