--
Don Farrago: Skurrile Überschriften in Blog-Beiträgen (3)

Sonntag, 16. Dezember 2007

Skurrile Überschriften in Blog-Beiträgen (3)


Zum 3. Advent präsentiere ich mal wieder einige Überschriften, die mir kürzlich durch ihre Formulierungs- bzw. Rechtschreibungs-Kapriolen aufgefallen sind. Da ist zunächst eine Headline, die durch die schlichte Prägnanz ihrer Aussage besticht:
Bei folgender Überschrift dürfte sich selbst der eine oder andere eingefleischte Fan der Synthetik-Combo Room 2012 nachdenklich am Kopf gekratzt haben:
Bleiben wir beim Thema Musik: Die "Ärzte" hatten bei ihrem Konzert am 5. Dezember im Züricher Hallenstadion jedem Schweizer Bürger, der Christoph Blocher von der SVP nicht gewählt hat, eine Gratisversion ihres neuen Albums "Jazz ist alles!" versprochen. Dies war einem Blog folgende schöne Nachricht wert:
Dass es auch anders geht, zeigt diese Blog-Überschrift mit identischer Aussage:
Ein schöner Eyecatcher ist auch diese Headline eines Beitrags, in dem Ungerechtigkeiten im Gesundheitswesen angeprangert werden:
Und jetzt kommt das absolute Highlight: Hier tummeln sich in einträchtiger Harmonie und auf engstem Raum ein falsch geschriebener Eigenname, ein überflüssiges Deppenapostroph und ein fehlender Bindestrich.
Und sogar das Deppenapostroph ist noch falsch "geschrieben"…
Für alle, die es immer noch nicht wissen sollten: Das Apostroph liegt auf der Normtastatur rechts neben dem "Ä" (also wenn schon, dann "Callmund's") und nicht rechts neben dem "ß" ("Callmund´s" oder "Callmund`s")! Dort befinden sich nämlich die Akzente, wie sie zum Beispiel im Französischen verwendet werden ("é" oder "è")... Mehr falsch geht schon fast nicht!

Ich bleibe am Ball…

Weitere Beiträge zum Thema:
- Skurrile Überschriften in Blog-Beiträgen (2)
- 33 Horror Blogpost Überschriften

Labels: , , , , ,

2 Kommentare:

Am/um 18.12.07, 22:59 , Anonymous Claudia meinte...

Das mit Room 2012 gefällt mir besonders - schöne Wortreihe, völlig sinnlos. Vielleicht ist es der Anfang einer wunderbaren Kunstgattung.

 
Am/um 21.12.07, 00:13 , Blogger Don Farrago meinte...

In dem Room 2012-Blog sehen sowieso fast alle Überschriften so aus, als würde jemand eine Schlagwort-Suche bei Herrn Google veranstalten. Aber irgendwie hat das tatsächlich was Kreatives... ;-)

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite