--
Don Farrago: 33 Horror Blogpost Überschriften

Samstag, 24. November 2007

33 Horror Blogpost Überschriften

Beim Lesen mancher deutscher Blogpost-Überschriften rollen sich bei mir unweigerlich die Fußnägel auf. Die deutsche Sprache bietet so viele Möglichkeiten, Wörter miteinander zu verbinden (durch Zusammenschreibung oder die Verwendung von Bindestrichen), die andere Sprachen nicht haben. Warum also folgen so viele deutsche Blogger der anglo-amerikanischen Schreibweise, in der es durchaus korrekt und üblich ist, Wörter ohne jede Verknüpfung nebeneinander zu stellen?
Soweit es sich um reine Fachterminologie handelt, ist die Getrenntschreibung sicher auch für deutsche Blogs legitim:
Aber wie sieht es in anderen Fällen aus? Ist es der Hang zu Keywords, der deutsche Blogger antreibt, oder ist es ganz einfach der Nachahmungstrieb oder gar der Verlust deutscher Sprachkultur, der zu solchen Horrorgebilden wie diesem hier führt?
Ich habe in den letzten Tagen Screenshots von Überschriften deutscher Blogbeiträge zusammengetragen, die diese traurige Tendenz belegen. Natürlich möchte ich niemandem auf die Füße treten, deswegen erwähne ich kein Blog namentlich und stelle die Überschriften in alphanumerischer Reihenfolge vor. Falls sich jemand dabei wiedererkennt, ist das allerdings durchaus beabsichtigt...

Natürlich gibt es auch Blogger, die es richtig machen und die Möglichkeiten der deutschen Sprache in ihren Blog-Überschriften ausschöpfen (auch in Verbindung mit englischen Schlagwörtern oder Begriffen):

Man/frau kann es aber auch übertreiben:
Für alle Zweifelsfälle empfehle ich einen Blick in Abschnitt B (S. 33) und C (S. 45) dieser aufschlussreichen Veröffentlichung! Es ist übrigens nicht alles neu – und nicht alles, was neu ist, ist schlecht…

Nachtrag: Einen schönen habe ich noch...


Labels: , , , , , ,

2 Kommentare:

Am/um 24.11.07, 16:10 , Blogger nbwolf meinte...

Hey Verrücktes Nippel-Piercing;-)

grüße aus P ots dam

 
Am/um 24.11.07, 20:50 , Anonymous Claudia meinte...

Schreckens Nachricht für Deutsch Liebhaber!

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite