--
Don Farrago: Sat1 und die Champions League-Verarsche

Mittwoch, 12. Dezember 2007

Sat1 und die Champions League-Verarsche

Vielleicht ist euch auch schon mal aufgefallen, dass Sat1 bei den Vorankündigungen zur Champions League den Wendehals gibt? Sämtliche Ansagen für die Free-TV-Übertragung eines Spiels werden umgemünzt – und plötzlich kommt was ganz anderes raus.

Gestern fanden zum Beispiel zwei Spiele statt, die für das FIFA-Ranking deutscher Mannschaften wichtig waren. Na gut, dass vorher die Übertragung des Werder-Spiels angekündigt wurde (damit kann ich als Schalke-Fan sehr gut leben!) ist eine Sache. Dass aber später das international unwichtigste Spiel hochgepusht wurde, halte ich für eine absolute Frechheit!

Schalke hat (Gottseidank) gewonnen und Bremen (leider) verloren (beide hatten Chancen auf das Achtelfinale)...

Ich wünsche Sat1 eine ordentliche(!) Quoten-Bestrafung beim Spiel des VfB Stuttgart in Barcelona… doch wer (außer absolut eingefleischten Fans des VfB) schaut sich SOWAS noch an?

PS: Natürlich drücke ich dem VfB die Daumen…



Labels: , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite