--
Don Farrago: Schalke 04 bringt CD mit Kinder-Hörspiel heraus!

Samstag, 15. Dezember 2007

Schalke 04 bringt CD mit Kinder-Hörspiel heraus!

Der FC Schalke 04 betreibt nicht nur nachhaltige sportliche Nachwuchs-Arbeit, sondern kümmert sich seit Neuestem auch in besonderem Maße um seine Fans von morgen und zeigt ein Herz für Kinder: Als erster Verein der Fußball-Bundesliga hat Schalke jetzt ein Detektiv-Hörspiel für Kids herausgebracht.

In der Produktion "Knappenkids – Die verschwundenen Torwarthandschuhe" helfen die "Knappenkids" Youri, Stan und Melle (die Maskottchen des im Juli 2007 gegründeten Schalker Kinder-Clubs) Torwart Manuel Neuer, seine verlorenen Torwarthandschuhe wieder zu finden. Unterstützt durch den verdeckten Ermittler "Mister P." (Ulli Potofski) müssen die Drei im Familienblock, auf dem Spielfeld und in den Katakomben der Schalker Veltins-Arena viel Mut, Phantasie und Spürsinn aufbringen, um den verzwickten Fall zu lösen.

Der Clou bei der Sache: Manager Andreas Müller, Kapitän Marcelo Bordon, Stürmer Kevin Kuranyi und Torwart Manuel Neuer haben sich an der Produktion beteiligt und sprechen ihre Rollen selbst. Ob eigens hierfür Kevin Kuranyi einen Rhetorikkurs und Marcelo Bordon einen Deutsch-Intensivkurs absolviert haben, ist allerdings nicht bekannt…

Das Hörspiel in der Tradition der "Drei Fragezeichen" wurde von der Dinslakener Autorin Sabine Zupancic geschrieben und von Ulli Potofski, der auf der CD in einer Doppelrolle als Journalist und verdeckter Ermittler zu hören ist, produziert.

Die CD (Spieldauer 48 Minuten) ist ab sofort zum Preis von € 9,95 im Handel und im S04-Shop erhältlich und stellt sicherlich für den weihnachtlichen Kinder-Gabentisch eines jeden gepflegten Schalke-Fan-Haushalts eine willkommene Bereicherung dar. Da kann man es den Initiatoren der Aktion auch nachsehen, dass bei "Detektiv-Höspiel" das "R" ausgelassen wurde – vielleicht deswegen, weil es im Namen des Rzrivalen Boussia Dotmund gleich doppelt vorkommt?



Labels: , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite