--
Don Farrago: ¡Basta ya! Anti-Touristendemo auf Mallorca

Sonntag, 18. März 2007

¡Basta ya! Anti-Touristendemo auf Mallorca


Den Mallorquinern platzt so langsam der Kragen: Samstag Abend haben 50.000 Menschen in Palma gegen die Umweltzerstörung auf Mallorca protestiert, die als Folge des Massentourismus und des ungezügelten Baubooms angesehen wird. Die zunehmende Bebauung der Küsten und der Straßenbau hätten bereits zu unumkehrbaren Schäden auf der Insel geführt.

(Foto: Reuters)

Zu der Demonstration hatten der balearische Naturschutzbund GOB und mehrere Bürgerinitiativen aufgerufen.
Im Streit um die Folgen des Massentourismus sind die Proteste allerdings nur eine neue Eskalationsstufe. Die Frage nach der "Überfremdung" und "dem Ausverkauf" der Insel führen seit Jahren zu hitzigen Auseinandersetzungen.
Quelle: SpON
Mich würde mal interessieren, zu wieviel Prozent allein wir Deutschen dazu beigetragen haben, diese wunderschöne Insel so zu verschandeln...
(Foto: dpa)

Labels: , ,

1 Kommentare:

Am/um 18.03.07, 21:04 , Anonymous Claudia meinte...

Dies Ballermann-Foto ist so peinlich! Zu denken, daß diese schweinchenrosé grinsenden Hohlköpfe mir wahrscheinlich genetisch näher sind als die mallorquinischen Umweltschützer, ist eine schmerzhafte Schule der Demut. Ich will dies Gesindel nicht in meiner Nähe wissen, aber gerechterweise muß ich sagen: besser in der Nähe von Berlin als in der Nähe von Mallorca. Hier richten sie nicht ganz so viel Schaden an.

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite