--
Don Farrago: Der Obama-Wahlwerbespot vom 29.10. (mit Video)

Donnerstag, 30. Oktober 2008

Der Obama-Wahlwerbespot vom 29.10. (mit Video)

Am 29. Oktober landete Barack Obama seinen bisher spektakulärsten Werbe-Coup: Als Prime Time-Knüller platzierte er um 20 Uhr bei CBS, NBC, Fox, BET (Black Entertainment Television), TV One (ebenfalls einem Entertainment Channel für Afroamerikaner) sowie dem spanischsprachigen Sender Univision sein 30-minütiges Wahl-Infomercial mit dem Titel "American Stories, American Solutions".

Von den großen TV Networks klinkte sich lediglich ABC aus: Die Macher verweigerten zunächst die Buchung des Werbe-Slots, da sie unbedingt die mit starken Quotenproblemen kämpfende Serie "Pushing Daisies" ausstrahlen wollten. Und als sie dann doch Bereitschaft signalisierten, war der Zug abgefahren: Das Obama-Wahlkampfteam hatte die Slot-Buchungen bereits finalisiert.

CNN lehnte die Ausstrahlung des Obama-Werbespots mit der Begründung ab, man wolle das geplante Programmschema nicht umstellen und stattdessen lieber bei der eigenen Berichterstattung über den US-Wahlkampf bleiben.

Der Sportsender Fox hingegen machte die Ausstrahlung erst dadurch möglich, dass er mit der Major League Baseball eigens die Verschiebung eines zeitgleich stattfindenden Live-Spiels der World Series aushandelte. Und auch die CBS stellte kurzerhand ihren Sendeplan um, setzte die ursprünglich angesetzte 60-Minuten-Serie "Knight Rider" ab und verlängerte die Folgesendung "Deal Or No Deal" von 60 auf 90 Minuten, um im Zeitplan zu bleiben.

Hier der auch bei uns sehr medienträchtige 30-minütige Obama-Wahlwerbespot in voller Länge:




Labels: , , , , , , , , , , , , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite