--
Don Farrago: Sonnenfinsternis über Nunavut - aus dem Flugzeug gefilmt

Montag, 4. August 2008

Sonnenfinsternis über Nunavut - aus dem Flugzeug gefilmt

Während die Sonnenfinsternis vom 1. August 2008 in Mitteleuropa nur als partielle Sonnenfinsternis zu beobachten war, konnte man sie in bestimmten Regionen der kanadischen Arktis, Grönlands, Sibiriens, Chinas und der Mongolei in voller Pracht bewundern. Das folgende Foto (via CC by n0ll) zum Beispiel wurde im Eclipse Camp bei Jiayuguan/China in der Wüste Gobi aufgenommen (zum Vergrößern anklicken):

Eine besonders gute Sicht auf das spektakuläre Ereignis hatten auch die Innuit im Territorium Nunavut im äußersten Norden Kanadas.

Grafik (zum Vergrößern anklicken): NASA

Und da eine Reise in diese unwirtliche arktische Region doch recht beschwerlich ist, sind findige (und gut betuchte) SoFi-Fans kurzerhand ins Flugzeug gestiegen und haben das Spektakel aus der Luft gefilmt. Das folgende Video wurde in einer Flughöhe von gut 8000 Metern 140 km östlich von Cambridge Bay/Nunavut aufgenommen:


Also, Leute: Wenn ihr euch nicht bis zur nächsten auch hierzulande sichtbaren totalen Sonnenfinsternis am 3. September 2081 gedulden wollt, solltet ihr am 22. Juli 2009 in den Flieger steigen; da könnt ihr das Ereignis über Indien und China beobachten. Oder ihr bucht kurzfristig einen Trip z.B. nach Schanghai, da habt ihr auch optimale Sicht…

Übrigens: Weitere tolle Fotos der Sonnenfinsternis von 1. August 2008 findet man in der SoFi-Gruppe von Flickr.


Labels: , , , , , , , , ,

2 Kommentare:

Am/um 05.08.08, 09:17 , Anonymous Daniel Wischnewski meinte...

Hallo,

ich freue mich, dass Dir mein Bild der Sonnenfinsternis gefallen hat, aber ich muss darauf hinweisen, dass dieses NICHT via CC veröffentlicht ist, sondern ich mir das vollständige Copyright vorbehalten habe!

http://www.flickr.com/photos/dwischnewski/2724056395/

 
Am/um 05.08.08, 17:44 , Blogger Don Farrago meinte...

Oops Daniel, da habe ich wohl nicht genau genug hingeschaut... Sorry!
Wie du sehen kannst, habe ich den Ausschnitt deines Bildes samt Hinweis und Link dazu mittlerweile aus dem Artikel emtfernt.
Lg, Don

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite