--
Don Farrago: Google Hack: Die Google-Suche als MP3-Musikbox

Dienstag, 4. November 2008

Google Hack: Die Google-Suche als MP3-Musikbox

Es gibt eine Fülle von Möglichkeiten, die Google-Suche zu verfeinern. Naturgemäß wird der Suchmaschinen-Gigant nicht jede davon an die große Glocke hängen – wie z.B. den folgenden Search String, mit dem man die Google-Suchanfrage zu einem komfortablen MP3-Downloader umfunktionieren kann…

Und so würde das aussehen:

1. Google-Suche aufrufen.

2. Folgenden Search String in das Suchfeld kopieren:

-inurl:(htm|html|php) intitle:"index of" +"last modified" +"parent directory" +description +size +(wma|mp3) "<.../...>"

Dabei stellt der Parameter
"<.../...>" einen Platzhalter für den gesuchten Interpreten / Song dar; hier sind an Stelle der Punkte die konkreten Suchbegriffe einzugeben. Bei längeren Musiktiteln empfiehlt sich die Eingabe von aussagekräftigen Einzelwörtern, da man nicht immer davon ausgehen kann, dass der jeweilige Dateiname der Audio-File mit dem vollständigen Titel des Songs identisch ist.

Google sucht nun im Web nach entsprechenden Seiten-Inhalten, die zwar von Google geparst, üblicherweise jedoch nicht angezeigt werden. Dabei durchsucht Google den Ordner "Index of" im Verzeichnis "Parent Directory" der jeweiligen URLs. Der Parameter (wma|mp3) begrenzt die Suche auf Dateien mit diesen Dateinamen-Erweiterungen; hier könnte man auf der Suche nach Audio-Dateien auch noch "ogg" hinzufügen, das sähe dann folgendermaßen aus: (wma|mp3|ogg).

Mittlerweile gibt es spezialisierte Musik-Suchmaschinen, in denen die entsprechenden Google-Operatoren bereits integriert sind und bei denen man lediglich noch den Interpreten oder Titel eingeben muss, um bestimmte Songs zu finden.

Achtung: In diesem Zusammenhang weise ich ausdrücklich darauf hin, dass dieser Beitrag keinesfalls als Anleitung zum Herunterladen urheberrechtlich geschützter Inhalte zu verstehen ist, sondern lediglich als Hinweis darauf, welche Fülle von Möglichkeiten sich durch die Google-Suche oder über spezialisierte Suchmaschinen theoretisch eröffnet! Jeden, der trotzdem solche Inhalte herunterlädt, mache ich ausdrücklich darauf aufmerksam, dass er damit
möglicherweise
eine Verletzung des Urheberrechts begeht!

---------------------------------------------

Via Haywire Hacking; hier empfehle ich noch einen Blick auf die Kommentare, in denen u.a. auch das Thema "Copyright" diskutiert wird.


Labels: , , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite