--
Don Farrago: Überreste von 55.000 Euro im Altpapier-Container gefunden

Freitag, 10. September 2010

Überreste von 55.000 Euro im Altpapier-Container gefunden

Da habe ich ganz große Augen gemacht, als ich kürzlich die Überreste von ca. 55.000 Euro in einem Altpapier-Container entdeckt habe. Woher stammt bloß die ganze Kohle, und was ist anschließend damit passiert?
Ob da etwa ein krimineller Hintergrund besteht? Für ein Lösegeld scheint mir der Betrag allerdings etwas zu niedrig zu sein. Vielleicht stammt das Geld ja aus einem Banküberfall, und die Täter wollten verräterische Spuren beseitigen. Oder es handelte sich um Blüten, die an anderer Stelle vernichtet wurden. Oder aber ein Luxus-Pkw hat gegen bar seinen Besitzer gewechselt…
Es bietet sich noch eine weitere, wenn auch etwas abwegige Interpretation an: Das Geld hatte das Mindest-Haltbarkeitsdatum überschritten und wurde anderweitig ordnungsgemäß entsorgt… ;-)
Natürlich wäre es mir wesentlich lieber gewesen, wenn die Scheine noch in den Banderolen dringesteckt hätten. Naja, egal, was dahinter steckt – seltsam ist es allemal!


Labels: , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite