--
Don Farrago: 12.5.: Pro7 zeigt "Saw 2" - und das gleich zwei Mal!

Samstag, 10. Mai 2008

12.5.: Pro7 zeigt "Saw 2" - und das gleich zwei Mal!

Dass im deutschen Fernsehen ein Spielfilm, der am Abend läuft, in den Nachtstunden noch einmal wiederholt wird, daran ist eigentlich nichts Bemerkenswertes. Warum Pro7 jedoch am Pfingstmontag (12. Mai) den Sado-Splatter-Schocker "Saw 2" um Weltverbesserer Jigsaw gleich zwei Mal hintereinander ausstrahlt, damit hat es seine ganz eigene Bewandnis.

Hierfür gibt es ganz handfeste Gründe, die sicherlich nichts mit der (immerhin fragwürdigen) Qualität des Films zu tun haben. Und auch nicht damit, dass Pro7 nichts Besseres eingefallen ist, um die Zeit bis zur allnächtlichen Call-In-Show für Dummies zu überbrücken...

Nach den Kriterien von Pro7 fällt "Saw 2" mit knapp einer Million deutschen Kinobesuchern nämlich in die Kategorie "Blockbuster", und unter Quoten-Gesichtspunkten hat Pro7 für solche Filme ein Zeitfenster mit einer Anfangszeit vor 23 Uhr vorgesehen. Daher wurde die Ausstrahlung von "Saw 2" für 22.40 Uhr angesetzt – was gleichzeitig bedeutete, dass den Programmplanern nur die Möglichkeit blieb, als auf die für Jugendliche ab 16 Jahren zugelassene Fassung auszuweichen.

Diese ist jedoch gegenüber der "Frei ab 18"-Kinoversion um ca. 7 Minuten und 20 markante Stellen beschnitten und lässt damit fast alles aus, was das Herz jedes einge"fleisch"ten Fans des Genres erst so richtig höher schlagen lässt.

Nachdem TV Spielfilm die Pro7-Programmplaner darauf aufmerksam gemacht hatte, das sei ja fast so, als würde man einen Film wie "Der Schuh des Manitou" in einer Schnittfassung zeigen, in der die besten Pointen fehlen, entschloss man sich kurzerhand, die vollständige Kinofassung direkt im Anschluss auszustrahlen.

Also, liebe Freunde des gepflegten Schnitzel- und Metzel-Kinos: Anders als in vielen Programmzeitungen ausgedruckt zeigt Pro7 um 0.15 Uhr nicht die Wiederholung von "Saw 2", sondern die ungekürzte Kinofassung!

Wer sich jetzt noch schnell ein wenig Appetit auf den Film holen möchte, kann sich ja hier den Trailer anschauen…



via: TV Spielfilm



Labels: , , , , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite